Ermäßigte Tickets mit dem Frankfurt-Pass

Die Stadt Frankfurt (Oder) ermöglicht ihren BürgerInnen, die Sozialleistungen wie Hartz IV, Wohngeld oder weitere Leistungen empfangen, mit dem Frankfurt-Passdie Wahrnehmung ermäßigter Kultur- und Sportangebote in der Stadt.

Auch das Kleist Forum und die Konzerthalle bieten diese Ermäßigungen bei Kulturveranstaltungen. Inhaber des Frankfurt-Passes erhalten eine Ermäßigung in Höhe von 50 % des vollen Kartenpreises bei Eigenveranstaltungen der Messe und Veranstaltungs GmbH. Andere Veranstalter, die als Mieter in unseren Häusern Veranstaltungen durchführen, bieten diese Ermäßigungen in der Regel nicht an.

Das Angebot gilt auch für Inhaber eines dem Frankfurt-Pass adäquaten Berechtigungsnachweises aus dem Umland und Polen.




Kleist-Festtage transVOCALE
Musikfesttage Bach-Ausstellung
UNITHEA BunterHering2015
folkstheater
  • Tipps
Suche